WLAN Access Point - Zone 2

Das Wireless Gehäusesystem 9851 ermöglicht den Einsatz von Standard Wireless Geräte wie WLAN Access Point, Gateways mit Mobilfunk, LoRaWAN, Bluetooth oder RFID Lesegeräten in der Zone 2, die über keine Zulassung für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen verfügen. Im Vergleich zu auf Ex d Gehäusen basierende Lösungen aus Metall reduziert sich das Gewicht um bis zu 70%. Der Montageaufwand wird deutlich reduziert. Das Gehäuse besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff, der eine Abstrahlung der Funksignale erlaubt und somit einen Einsatz ohne externe Antennen ermöglicht. Der Anschluss erfolgt über einen separaten Anschlussraum, damit ist ein Zugang zum Ex nR Gehäuse nicht erforderlich und der Wartungsaufwand minimiert sich.

  • Einsatz von Standard Wireless Geräten in der Zone 2
  • Einsatz von Geräten mit internen Antennen möglich
  • Vereinfachte Installation und Wartung durch separaten Anschlussraum
  • Regelmäßige Überprüfung der Dichtigkeit für Ex nR Gehäuseteil nicht erforderlich
  • Geringes Gewicht

Filter Produktreihen

Suchen Sie sich die für Ihre Einsatzzwecke in Frage kommenden Produktreihen aus

Filter Produktreihen

ausblenden
Zone Filter
Schutzart (IP)
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.

WIR BERATEN SIE GERNE

Zurück

Kontaktformular

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Campos obligatorios